Sichtungstraining

Sichtungstag Am kommenenden Mittwoch findet ein Sichtungstraining für die Jahrgänge 2003 / 2004 bei unserem JFV statt. Ab 18:00 Uhr bitten die Verantwortlichen zu einer Trainingseinheit auf dem Rasenplatz in Emsdorf. Alle interessierten Nachwuchskicker sind recht herzlich zu dieser Aktion eingeladen.

Panini-Stickeralbum

StickeralbumGroße Ereignisse werfen ihre Schatten voraus !

 (K)lebe deinen Traum! 

 Der Countdown läuft! 
 
UNSERE KICKER -ECHTE STARS! 

 

Mit Beginn der neuen Runde geht unser eigenes Sammelalbum an den Start! Das macht uns jetzt schon mega stolz und wir werden euch weiter auf dem Laufenden halten über das Making of und vielem mehr. Weitere Infos folgen.

Am 11.06.17 kommt es am Herrenwald zum Fotoshooting für das Album. Aber, nicht nur die Seniorenmannschaft unserer Eintracht wird dabei abgelichtet, sondern auch unsere Jugendteams, das AH-Team, der Vorstand und unsere vielen Ehrenamtlichen werden Teil dieses Projektes sein! EINE EINTRACHT!!!

Herzlichen Glückwunsch, Heino!

IMG_3444Am gestrigen Mittwoch durfte ein ganz Großer des heimischen Fußballsports seinen 80. Geburtstag feiern! HEINO MATYBA! Ob als Trainer, Abteilungsleiter, (stiller) Berater oder zuletzt einfach “nur noch” als Freund unserer Eintracht, der Heino war in den letzten Jahrzehnten omnipräsent am Herrenwald.

Zu Ehren seines 80. Geburtstages waren am gestrigen Mittwoch Abteilungsleiter Reiner Bremer und Finanzboss Wolfgang Schratz bei Heino Matyba, um ihm die Glückwünsche der Eintracht zu überbringen.

Lieber Heino, wir von Deiner Eintracht gratulieren Dir ganz herzlich zu Deinem 80. Geburtstag und wünschen Dir alles erdenklich Gute, vor allem aber Gesundheit!

Jahreshauptversammlung der Fußballer

Fußballer treffen sich zur JHV +++ NeuWahlen stehen an +++ Auftakt zur Regionalliga Südwest!

Abteilungsleiter Reiner Bremer lädt zur Jahreshauptversammlung am kommenden Mittwoch, den 31.05.17 um 19:00 Uhr in das Vereinsheim in Stadtallendorf! Auf der Tagesordnung stehen neben den jährlichen Berichten üder das Sportliche, die Finanzen und die Jugend, stehen auch Neuwahlen an!

Uns erwartet eine aufregende Saison 2017 / 2018 und wir freuen uns auf die neue Herausforderung! Regionalliga Südwest, KOL und das 2. Jahr JFV Stadtallendorf / Ostkreis!

Alle Mitglieder unserer Eintracht sind zu unserer JHV ganz herzlich eingeladen. Wir hoffen auf ein reges Interesse aus dem Eintracht-Lager!

Mit sportlichen und grün-weißen Grüßen,

der Vorstand (Abt. Fußball)

KOL: Rechenspiele beendet! U23 bleibt drin!

Jarosch-Elf mit Last-Minute-Punkt +++ U19-Spieler Gero Schuchardt lässt Eintracht jubeln +++ Klassenerhalt gesichert!

FSG Südkreis : TSV Eintracht U23 3-3 (1-0)

Leute, Leute, Leute! Das ist echt nicht normal! Dem TSV Bicken sei Dank! Durch den Klassenerhalt des TSV Bicken in der Verbandsliga Mitte, durfte abschließend auch unsere U23 jubeln! Dadurch steigt dann nämlich einer weniger aus der Gruppenliga ab. Das bedeutet, dass Röddenau den Gruppenliga-Verbleib sicher hat und nicht in unsere KOL zurück muss. Dadurch wiederum steigt einer aus der KOL weniger ab. Nach vielen Rechnereien stand dann aber irgendwann fest, dass die Jarosch-Elf nicht mehr absteigen kann und auch nicht mehr auf den Relegationsplatz abrutschen kann, weil unsere Jungs sämtliche Direktvergleiche gewonnen haben!

Ermöglicht wurde das am Ende durch den späten Treffer von U19-Leihgabe Gero Schuchardt. Dadurch bleibt dann auch Südkreis auf Distanz! Herzlichen Glückwunsch an unsere U23 und das Trainergespann Jarosch / Jarosch! Mit einer ganz starken Rückrunde konnte doch noch der Ligaverbleib gesichert werden, der im Winter noch fast aussichtslos war!

Bravo, Männer! Was ein überragendes Wochenende!

LOTTO Hessenliga: REGIONALLIGA-AUFSTIEG!!!

IMG_3394Williams und Solak schießen Eintracht in die Regionalliga +++ ein großes DANKESCHÖN nach Lehnerz +++ Schudy verlängert!

Unfassbar! Irre! Sensationell! Ach, einfach geiiiiil und überragend! Was sollen wir hier drumrum schwätzen!

REGIONALLIGA – WIR kommen!

Das Spiel heute? Fahrig, nervenaufreibend, anstrengend! Ein Geduldsspiel! Aber, scheißegal! Wir sind durch!

LOTTO Hessenliga: Das Finale in Urberach!

Sicaja-Elf genießt die Situation +++ Hausaufgaben machen und dann schauen +++ Kapitän Vidakovic geht voran – Vertrag bis 2021 verlängert!

Samstag, 20.05.17 um 15:00 Uhr

SC Vikt. Urberach : TSV Eintracht Stadtallendorf

Wahnsinn! Das Saisonfinale steht an und unsere Jungs kämpfen um den Aufstieg in die Regionalliga! Das hätten wohl selbst die größten Optimisten vor der Runde nicht vermutet. Aber, so ist es! Das ist die Realität und kein Traum. Und, dieses Finale haben sich die Jungs aber auch sowas von verdient! Das waren 31 Spiele ehrliche Arbeit. Und, wenn wir diese Saison nun auch noch krönen könnten, wäre das nicht nur der absolute Oberhammer,  sondern auch das Produkt der harten, akribischen Arbeit des gesamten Teams!

Personell hat sich derweil nicht viel geändert! Manu Bachmeier wird erneut Hrvoje Vincek zwischen den Pfosten vertreten. Er genießt das absolute Vertrauen und hat dieses in den vergangenen Wochen mit guten Leistungen zurückgezahlt!

Tolle Nachrichten gibt es zudem aus dem Bereich der Personalplanung! Kapitän Kevin Vidakovic hat seinen Vertrag vorzeitig um 3 Jahre bis 2021 verlängert und setzt damit ein dickes Ausrufezeichen!

Freunde, gehen wir es an! Es ist Zeit…

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH , Rolf Back!
Mit Rolf Back durfte vergangene Woche ein ganz treuer Fan und Gönner unserer Eintracht seinen 65. Geburtstag feiern! Schon etliche Jahre ziert er mit seinem Logo das Trikot unserer 1. Mannschaft und ist darüberhinaus fast bei allen Spielen im Herrenwaldstadion zugegen! Früher schnürte er zudem selbst die Fußballschuhe für unsere, bzw. seine Eintracht.
Lieber Rolf, wir wünschen Dir noch alles erdenklich Gute zu Deinem 65. Geburtstag, vor allem viel Glück und Gesundheit!

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, Albert Lembach!

Einer der hoch dekoriertesten Ehrenamtler des Landkreises feiert heute seinen 65. Geburtstag. Ehrenbriefe, Ehrennadel, Ehrenpresidentschaften! Es gibt fast nichts, was der Albert nicht erworben hat! Über viele Jahrzehnte war er im Fußballkreis und darüberhinaus tätig und hat viele, einflussreiche Kontakte knüpfen können!

Lieber Albert, zu Deinem Geburtstag wünschen wir Dir alles erdenklich Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit!

Fanbus nach Urberach!

IMG_3387Eintracht-Fanbus fährt nach Urberach!

Zum letzten Meisterschaftsspiel bei Viktoria Urberach benötigt unser Team nochmal die volle Unterstützung. Die Eintracht setzt im Saisonfinale einen Fan-Bus nach Südhessen ein. Seid bei den letzten Spielen einer bisher schon fantastischen Saison dabei. Vielleicht geht noch mehr

Wer will mit? Abfahrt am Samstag, 20.05.17, 12.00 Uhr, Herrenwaldstadion. Der Unkostenbeitrag wird bei ca. 10€ liegen!
Einfach anmelden über eine Nachricht an unsere Hp oder per Mail an Bibo2708@gmx.de!

FORZA EINTRACHT❗️

LOTTO Hessenliga: Eintrach bleibt im Rennen!

Sicaja-Elf hält dem Druck stand +++ Super Reaktion des Teams +++ Doppelpack von Solak +++ Bartheld, Yildirim, Mendack und Celik verabschiedet!

TSV Eintracht Stadtallendorf : TSV Lehnerz 4-1 (2-1)

Es bleibt weiter spannend! In einer packenden Partie setzte sich unsere Eintracht am Ende mit 4-1 gegen unbequeme Lehnerzer durch. Das Ergebnis fällt vielleicht um ein Tor zu hoch aus, der Sieg ist aber grundsätzlich okay. Entscheidender Mann war erneut Spielmacher Erdinc Solak, der 2 Tore selbst erzielte und einen weiteren Treffer (das 4-1 durch Okay Yildirim) vorbereitete! Den 4. Treffer steuerte Torjäger Angelo Williams bei!

So kommt es nun also zum Showdown am letzten Spieltag! Wir können es noch direkt schaffen! Gewinnt Rot-Weiß nicht, oder Dreieich verliert, könnten wir die lachenden Dritten sein, vorausgesetzt wir gewinnen in Urberach!

VORBERICHT: Jetzt wird sich zeigen, wie gefestigt unsere Elf ist! Die Jungs waren natürlich total enttäuscht nach der Niederlage in Lohfelden, doch das ist jetzt rum! Die Mannschaft hat unter der Woche das Lohfelden-Spiel verarbeitet, gut trainiert und ist bestens für das Spiel gegen Lehnerz gewappnet! Wir müssen uns total fokussieren und auf unsere Stärken besinnen! Wenn das jeder beherzigt, habe ich kaum Bedenken, dass wir dieses Spiel nicht erfolgreich bestreiten können.

Wir sind jetzt in der Bringschuld und müssen noch einen Dreier holen, um zumindest den Relegationsplatz zu sichern! Andererseits wollen wir auch weiterhin den Druck auf Rot-Weiß hochhalten, um dann zur Stelle zu sein, wenn sie patzen!

Packen WIR es an!!!