LOTTO Hessenliga: Knapper Sieg über Vellmar!

Fakt ist - Fanshop2Sicaja-Elf bleibt dran +++ Vier trifft und muss verletzt raus +++ Vidakovic ist “Herr der Lüfte”!

TSV Eintracht Stadtallendorf : OSC Vellmar 1-0 (1-0)

Die Elf vom Herrenwald hat am gestrigen Samstag auch die erstarkten Nordhessen aus Vellmar mit 1-0 schlagen können. Das Tor des Tages erzielte dabei Dani Vier, der allerdings wenig später mit einer Oberschenkelverletzung vom Platz musste. Die Sicaja-Elf war in der 1. Hälfte klar überlegen, versäumte es aber das 2-0 nachzulegen. Vogt, Völk und Solak vergaben dabei aus aussichtsreichen Positionen.

Im 2. Durchgang wurden die Gäste aus Vellmar etwas mutiger und ließen unserer Elf weniger Platz zum Spielen. Allerdings vergaben Heuser und Williams zwei weitere Großchancen. Die Nordhessen versuchten es am Ende vermehrt mit hohen Bällen, fanden aber permanent ihren Meister in Eintracht-Kapitän Vidakovic, der eine nahezu 100%-Zweikampfquote in der Luft aufweisen konnte. Zudem klärte Eintracht-Keeper Vincek mit einer tollen Parade gegen Wollenhaupt.

Letztendlich ist ein hart ersrbeiteter, aber verdienter Erfolg unserer Jungs mit dem Wermutstropfen der Verletzung von Dani Vier!

“WEITER, als WEITER”!!!

VORBERICHT: Morgen geht es wieder zur Sache! Aufgrund der noch nicht optimalen Beschaffenheit unseres Rasenplatzes und der Wettervorhersagen, hat man sich entschieden auf den Kunstrasen auszuweichen! Spiele gegen Vellmar waren in der Vergangenheit immer ein großes Spektakel mit Torgarantie!

So lange wir eins mehr schießen als Vellmar, soll uns das Recht sein! Die Gäste kommen allerdings mit der Empfehlung von 6 Siegen aus den letzten 7 Soielen! Also, Vorsicht ist geboten!

IMG_3218Wir starten zudem mit der Aktion “Flagge zeigen” und wollen versuchen unsere Farben im Stadionrund auszubreiten. Fanschals kann man bereits am heutigen Samstag am Eintrittshäuschen erwerben! Außerdem können Fan-Spielertrikots und jetzt brandaktuell auch Schlüsselanhänger bestellt werden! Zu erwerben sind die Sachen auf der Homepage des JFV oder bei Niki Gröning (0176 22600370)!

Also, macht mit, zeigt Flagge und unterstützt (auch farblich) unsere Elf! Einige Fanschals und Fahnen sind ja schon im Umlauf. Man muss sie nur mal wieder aus dem Schrank holen!