Aktivitäten der Eintracht im Rahmen des Forums

Termine 2016:

Cup 16

————————————————————————————————————————————————

 

B1-Junioren engagiert im Workshop „Konflikten auf dem Fußballplatz souverän begegnen“B1

Letztes Jahr bereits haben unsere Kicker der B1 den Basis Workshop der Kampagne „NEIN! ZU DISKRIMINIERUNG UND GEWALT“ des hessischen Fairplay Forums durchgeführt. Am Ende unterzeichneten Trainer und Mannschaft eine Selbstverpflichtungserklärung, sich auf und neben dem Platz respektvoll und fair zu verhalten.

In dieser Woche nahmen unsere Junioren auch gleich noch an dem Aufbau-Workshop teil. Hier ging es vorrangig darum Handlungssicherheit im Umgang mit Konflikten auf dem Fußballplatz zu erlangen. Der Workshop war sehr praxisorientiert und bezog die gesamte Mannschaft ein. In der fast zweistündigen Veranstaltung,  unter der Leitung von Stefan Mandler und Marcel Stanjek, setzen sich unsere Spieler aktiv mit dem eigenen Verhalten gegenüber den Gegen- und Mitspielern und auch Zuschauern auseinander. Ziel war es, dass die Jungs lernen sich immer wieder selbst zu hinterfragen „War es gut, was ich gemacht habe, wie hätte ich anders reagieren können?“ In verschiedenen Rollenspielen werden Denkanstöße vermittelt, ganz bewusst wurde hier aufgezeigt was eskalierend und was deeskalierend in kritischen Spielsituationen wirkt. Vielen Dank an Euch, Spieler und Trainer der B1, dass ihr euch so engagiert dabei seid!

——————————————————————————————————————

2. “Fair ist mehr!” – Cup unter dem Kampagnenmotto des hessischen Fair Play Forums

“Nein! zu Diskriminierung und Gewalt”

Am 27. September fand der 2. „Fair ist mehr!“ – Cup für U11- und U10 -Junioren unter dem Kampagnenmotto des Hessischen Fair Play Forums „NEIN! zu Diskriminierung und Gewalt” bei bestem Wetter am Herrenwald statt.Das mit 18 Mannschaften besetzte Turnier war wieder ein voller Erfolg! Gemeinsam mit anderen Kampagnenpartner und Teams aus der Umgebung machte man sich symbolisch nach außen stark für die Notwendigkeit der Förderung von Integration, Toleranz und Fair Play im Nachwuchsfußball!

Ein herzliches DankTitelseite_plakateschön an alle Mannschaften für die Teilnahme!

 

 

 

Turnierlogo

Weitere Infos finden Sie hier!

 

 

 

 

 

——————————————————————————————————-

 

Als Kampagnenpartner haben am 29. Mai 2015 die C-Junioren unserer Eintracht den Basis Workshop „NEIN! ZU DISKRIMINIERUNG UND GEWALT“ durchgeführt. Unter der Leitung von Stefan Mandler wurde im Vereinsheim ein 90-minütigen Workshop mit der Mannschaft durchgeführt. Innerhalb dieses Workshops haben sich sowohl die Spieler wie auch die Trainer mit den verschiedenen Facetten von Diskriminierung und Gewalt und möglichen Handlungsstrategien rund um den Fußball auseinandergesetzt.

Klasse Leistung Jungs!

C-Junioren2